Dr. Anne Karl

Was haben Zähne mit Rückenschmerzen gemeinsam

The video is embedded by Vimeo. The data protection declarations of Vimeo apply.

Biografie

Dr. Anne Karl

Biologische und Integrale Zahnmedizin durch meine Studien und Erfahrungen meine ganz eigene ganzheitliche Methodik und Herangehensweise entwickelt, um dich als Mensch in deiner Gesamtheit mit allen Facetten zu erfassen. 

Das, was dich bewegt, bewegt auch deine Zähne. Ausbildung, Sport Zahnmedizinerin; zahnärztliche Schmerztherapeutin, Gründung der Marke Smile of your Soul, des Weiteren hat sie auch einen eigenen Podcast Kanal. Integrale Zahnmedizin. Über die Jahre hat Dr. Anne Karl durch ihre Studien und Erfahrungen ihre ganz eigene, ganzheitliche Methodik und Herangehensweise entwickelt, um dich als Mensch in deiner Gesamtheit mit allen Facetten zu erfassen. 

Das, was dich bewegt, bewegt auch deine Zähne. Ihr Therapiekonzept erfasst dich in allen Komponenten und verbindet die Zähne mit deinem gesamten Körper. Dies ermöglicht nicht nur eine umfassendere Diagnostik, sondern eine interdisziplinäre Sichtweise: Gerade im Mund-, Kiefer- und Gesichtsbereich präsentieren sich frühzeitig Veränderungen des gesamten Körpers. Sie deckt Stressquellen auf und wir stellen deine Zahngesundheit, deine Vitalität, deine Lebensfreude und dein Körpergefühl wieder her. 

Ihre Stärke ist ...... neben meinem Handwerk und dem Verständnis der zahnmedizinischen und medizinischen Aspekte, ihre große Empathie und das Gefühl für den Menschen – für dich. 

Das macht den Unterschied. Sie nehme deine Bedürfnisse wahr und begleitet dich in einem umfassenden Behandlungskonzept. Dr. Anne Karl lese die Zähne ebenso als Knotenpunkt von Körper, Geist und Seele und verbinde auch die mentalen Komponenten mit deinen Facetten des Körpers. 

Dr. Anne Karl habe immer wieder festgestellt, welche persönlichen Geschichten, Themen und Blockaden sie erkennen kann, die sich an den Zähnen zeigen – und darüber hinaus eine Verbindung zum gesamten Körper ergeben. Oftmals schmerzt es an einer Stelle, die wir nicht mit entsprechenden Veränderungen im Mund oder einer Krankheit in Verbindung bringen. 

Webseite: https://www.dr-anne-karl.de/

Podcast: https://www.dr-anne-karl.de/podcast/ 

Du möchtest dauerhaft Zugang zu allen Experteninterviews?

Du kannst nicht alle 27 Experten-Interviews über einen gesunden Rücken sehen?

Du verpasst kein einziges Interview mit dem Rückengesundheitspaket!

Erhalte unbegrenzten Zugang zum gesamten gesunden Rücken-Kongress und sei der Zeit voraus mit bahnbrechenden Fakten über eine schmerzfreie Rückengesundheit (die selbst viele Gesundheitsprofis noch nicht kennen!)

14 Kommentare

  • Das ist sehr interessiert.Das war sehr gut, was man gut für die Zähne tun kann. und wie die Zähne mit Organen zusammen hängen.

  • Ricarda Löffler

    Danke sehr schön erklärt.

    • Herzlichen Dank für euer positives Feedback und die lieben Kommentare.
      Es gibt hinsichtlich der Therapie unterschiedliche Behandlungsansätze, die ich alle in meiner Praxis anbiete: wie beispielsweise die Neurointegrative Medizin oder die Atmung – und Haltungsregulation, Ozon Therapie, Neuraltherapie, myofunktionelle Therapie u v m. Das alles sind keine gesetzlichen Leistungen, sondern Privatleistungen beziehungsweise darüber hinaus auch Leistungen, die die private Versicherung unter Umständen nicht voll und ganz übernimmt.

      Den Podcast und viele weitere Infos erhaltet ihr über meine Webseite oder meinen Instagram Kanal. Des weiteren könnt ihr die Podcasts über Spotify, Apple Podcast oder alle Plattformen anhören, die Podcasts anbieten.

      viele liebe Grüße
      Eure Anne

  • Super interessant, der Blick über die Zähne auf WS und auf Psyche. Vielen Dank

  • Gudrun Jahn

    Das war ein suuuuper Vortrag.
    Mir wird einiges klarer.
    Ich habe seit Jahrzehnte Rücken- Kiefer/Verspannungen, Schmerzen.
    Nichts hat bis jetzt geholfen.
    Wie kommt man an den Postcard?
    Viele Grüße Gudrun

  • Christine

    Hallo vielen Dank für das sehr interessante Interview . Dazu habe ich verschiedene Fragen: gibt es auch in Berlin Zahnärzte die mit diesem Ansatz arbeiten ? Wie hießt die Körperarbeit / Pysiotherapie die Sie benannt und empfohlen haben? Und wie sind die Kosten für so eine Behandlung ?
    Danke schön für die Antwort.

  • Verena Behle

    Herzlichen Dank, Frau Karl und Frau Lienemann. Ich habe vor dem Bildschirm gesessen und war ganz fasziniert, welche Verbindungen sie zw. Zähnen und Wirbelsäule gemacht haben. Jetzt wird mir klar, warum ich nicht nur seit Jahren mit blockierten Halswirbeln und Verspannungen zu kämpfen habe, sondern neuerdings auch eine HPU entwickelt zu haben scheine. Wenn der Körper nachts nicht entgiften kann….

    Sehr informativ!

  • Monika

    Vielen Dank für diesen superinteressanten Vortrag. Das waren so viele Anregungen, die auch gut zu verstehen sind.

  • Gabriele

    Ein sehr faszinierendes Interview. Sehr sympathische Ausstrahlung und überaus kompetent.
    Danke an Dr. Anne Karl und an dich liebe Andrea.
    Gaaanz herzliche grüße aus dem Allgäu

  • Dagmar Jankowsky

    Habe eine neues Implantat bekommen, seitdem Schmerzen im Nacken und die Krone ist zu groß was tun

  • Korinna Diehl

    Herzlichen Dank für den wundervollen Beitrag. Sehr interessante Erkenntnisse und Zusammenhänge die mir so erst richtig bewußt werden. Spannend wie unser Körper funktioniert und er doch eigentlich versucht immer wieder in die Balance zu bringen. Leider sehr schade, dass unsere Medizin noch nicht so weit ist, dass der Körper als ganzes betrachtet werden muss und wir nicht nur Symptome angehen sollten, sondern tiefgreifender nach den Ursachen und Zusammenhängen forschen sollten. Es liegt wohl in erster Linie an jedem selbst, in sich hinein zu hören ohne Vorwürfe und selbstzweifel undEigenverantwortung zu übernehmen für Körper, Geist und Leben.
    Danke nochmal dass wir von eurem Wissen und Erfahrung lernen konnten.
    Liebe Grüße Korinna

  • iska

    Diesen Vortrag habe ich nur einmal im Schnelldurchgang gehört: voll von Informationen bis an den Rand. Das gründlichere Nachhören habe ich einfach nicht geschafft – sehr schade!

  • iska

    Liebe Frau Karl, meine Internetsuche nach Übersichtsschemata über die Zuordnung von Zähnen zu Organen bzw. Wirbeln zu Organen war nicht sehr erfolgreich. Haben Sie entsprechende Links für mich? Sonst reichen mir auch Stichworte zu den 7er Zähnen des Oberkiefers (1/7, 2/7). Vielen Dank im Voraus!

  • Iska

    Noch eine Frage zum Interview, ca. Min. 40: Andrea, was sagen denn die Haare über das Befinden aus (über bad hair day hinaus)?
    Wo finde ich darüber Informationen?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert