Tag 3 - Stabübung

The video is embedded by Vimeo. The data protection declarations of Vimeo apply.

Biografie

Tag 3 - Stabübung

Tag 3 „Übung mit dem Holzstab“

Heute werden wir in nur 5 Minuten den Rücken stärken und kräftigen mit dem Holzstab. Stelle Dich auf einen guten angenehmen Untergrund, idealer Weise auf eine Fitness-Matte. Du wirst Deinen oberen Schulter/Nackenbereich in Schwung bringen. Dann geht es auf den Boden um den mittleren Rumpf in Balance zu bringen. Hier wird gleichzeitig Dein Bauch und Rücken trainiert. Alternativ zeige ich Dir Übungen im kleinen Fenster oben im Bild, wie Du diese Übungen auf dem Stuhl durchführen kannst, falls Du nicht auf den Boden kannst. Auch kommen die Beine zum Einsatz um den unteren Rücken zu stärken. Freue Dich auf tolle 5 Minuten mit dem Stab

Deine Andrea!!!

Website: www.lienemann-wellbalance.de

Du möchtest dauerhaft Zugang zu allen Experteninterviews?

Du kannst nicht alle 27 Experten-Interviews über einen gesunden Rücken sehen?

Du verpasst kein einziges Interview mit dem Rückengesundheitspaket!

Erhalte unbegrenzten Zugang zum gesamten gesunden Rücken-Kongress und sei der Zeit voraus mit bahnbrechenden Fakten über eine schmerzfreie Rückengesundheit (die selbst viele Gesundheitsprofis noch nicht kennen!)

10 Kommentare

  • Traude

    Ich finde die Übungen sehr ansprechend und würde sie gerne in meinen Alltag integrieren. Gibt es eine Möglichkeit die ersten Übungen nochmal einzusehen

    • Andrea Lienemann

      Hallo liebe Traude,

      Schön, das Dir diese kurzen Übungen gefallen und guttun. Ich habe ein tolle Paket hier im Kongress im Angebot und die tollen 5 x 5 Minuten Übungen kommen bestimmt im Finale noch einmal zum Einsatz. Bleibe unbedingt dabei und freue mich auf noch ein tolles Ende dieses Kongresses und noch weitere Kongresse. Liebe herzliche Grüße Deine Andrea

  • Conny

    Hallo Andrea, die Übungen sehen sehr gut aus und ich werde sie unbedingt nachmachen, muss mir nur noch einen geeigneten Stab suchen. Aber kann es sein, dass alles spiegelverkehrt ist, denn du sagst immer die entgegengesetzte Seite an. Rechter Arm ist linker Arm und umgekehrt? Oder doch Frauenspezifisch?????

    • Andrea Lienemann

      Hallo liebe Conny,

      Als Trainerin lernt man Face to Face zu unterrichten. Also, ich sage hebt den rechten Arm und ich darf dabei den linken Arm heben. So kann jeder Teilnehmer mir folgen. Denn jeder fängt mit rechts an. Und für mich als Trainer ist es eine noch größere Herausforderung zu sagen: hebe Deinen rechten Arm und ich nehme dann meinen linken Arm. Der Kopf ist auf Hochleistung und der Körper zumal.
      Aber schön, das Du Dir gedanken hierzu gemacht hast.
      Bist Du gut mit den Übungen zurecht gekommen?
      Liebe herzliche Grüße Deine Andrea

  • Conny

    Ach so, liebe Andrea, jetzt verstehe ich es auch. So ist das wirklich eine große Leistung von Dir. Bei den Übungen mit dem Stab habe ich kleine Schwierigkeiten, da meine Skoliose nicht ganz so will wie ich. Ansonsten habe ich mir das Kongresspaket schon im Vorfeld gekauft, schaue aber erstmal live mit.
    Freue mich schon auf die nächste Zeit!
    Herzliche Grüße von Conny

  • Hannelore

    Hallo Andrea.
    Die Übungen mit der Faszienrolle waren auch prima. Allerdings erwartete ich Stabübungen.
    Sicher werden diese dann an einem anderen Tag gezeigt werden.
    Vielen Dank für den interessanten Kongress.
    Hannelore

    • Hallo,

      Wir haben es auch gemerkt und auch gleich berichtigt.

  • Uta

    Hallo, Andrea,
    danke für die super Übungen. Ich habe sie gleich mitgemacht. Sie sind sehr gut!
    Mein Rücken braucht dringend eine Stärkung.
    Liebe Grüße
    Uta

    • Hallo Uta,

      Schön, daß dir die Übungen gefallen und guttun. Mach weiter mit….

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert